Menu
menu

Aktuelles

Online-Seminar: Unterstützung von Drittstaatler/-innen in prekärer Beschäftigung

Was können Berater/-innen und Begleiter/-innen tun, um Zugewanderten aus prekären Beschäftigungsverhältnissen herauszuhelfen? Diese Frage möchten wir mit Ihnen beim ZEMIGRA-Online-Seminar „Unterstützung von Drittstaatler/-innen in prekärer Beschäftigung“ in Kooperation mit der Fachstelle BemA - Beratung migrantischer Arbeitskräfte von ARBEIT UND LEBEN Sachsen-Anhalt gGmbH diskutieren. Das Seminar findet am 15.12.2021, 10.00 bis 12.00 Uhr statt. Im Seminar können Sie auch Fallbeispiele aus Ihrem Arbeitsalltag besprechen. Zur Anmeldung

Spezielle Informationen

Für ehrenamtlich Engagierte

Sie begleiten eine zugewanderte oder geflüchtete Person auf ihrem Weg in den Arbeitsmarkt? Sie unterstützen die Suche nach einer Ausbildung oder einem Praktikum? Wir unterstützen Sie dabei!

Für Unternehmer/-innen

Sie suchen Arbeitskräfte für Ihr Unternehmen? Sie beschäftigen zugewanderte Personen oder möchten gern eine Person aus dem Ausland einstellen? Wir unterstützen Sie!

Für Hauptamtliche

Beruflich sind Sie mit der Integration zugewanderter Menschen in den Arbeitsmarkt beschäftigt? Hierbei begegnen Sie immer wieder Herausforderungen? Wir bieten Ihnen Unterstützung!

Publikationen

Ob Broschüre, Podcasts, Filme oder Handreichungen: ZEMIGRA bietet Ihnen Publikationen zu vielfältigen Themen im Kontext Arbeitsmarktintegration zugewanderter Menschen.

Herzlich Willkommen!

ZEMIGRA ist eine landesweite Informationsstelle zu Fragen rund um das Thema Arbeitsmarktintegration von zugewanderten Menschen.

Veranstaltungskalender