Menu
menu

Veranstaltungen

ZEMIGRA - Zentrum für Migration und Arbeitsmarkt

Veranstaltungen
Veranstaltung:
Ausländische Fachkräfte rekrutieren
Kategorien:
Migration und Arbeitsmarkt
Beschreibung:
Unternehmen, die Fachkräfte suchen, werden künftig verstärkt auf alternative Rekrutierungskanäle setzen müssen. So gewinnt etwa die Zuwanderung aus dem Ausland immer größere Bedeutung. Ein von der Bundesregierung 2019 initiiertes Paket an Gesetzen zu Asylrecht, Abschiebungen und Einwanderung soll dazu den Weg bereiten.Was bei der Einstellung von Zugewanderten zu beachten ist und wie Unternehmen hier vorgehen können, erfahren Sie bei einer Veranstaltung der IHK.
Termin:
29.01.2020 13:00 - 17:00
Ort:
IHK Halle-Dessau
Franckestraße 5
06110 Halle (Saale)
Adresse des Veranstalters:
Franckestraße 5
06110 (Saale)
Kontakt des Veranstalters:
Bilder:
IHK Halle Dessau
Veranstaltung:
Workshop für Ehrenamtliche: Umgang mit Behörden
Kategorien:
Migration und Arbeitsmarkt
Beschreibung:
Abendreihe „Gesellschaft und Integration“Ob beim Antrag auf Arbeitserlaubnis, Umzug in eine eigene Wohnung, bei Leistungskürzungen oder drohenden Abschiebungen – immer wieder können Anliegen nicht zufriedenstellend geklärt werden. Welche Möglichkeiten gibt es gegen Behördenentscheidungen vorzugehen? Was muss ich bei der Begleitung beachten? Wo finde ich Unterstützung?Der Referent Thomas Stöckl ist Anwalt für Migrationsrecht und möchte rechtliches Hintergrundwissen zum Umgang mit Behörden vermitteln und konkrete Handlungsstrategien erarbeiten. Der Workshop richtet sich an Ehrenamtliche, die Geflüchtete bspw. zu Behörden begleiten. Sollte eine Sprachmittlung notwendig sein, bitten wir uns dies im Vorfeld mitzuteilen. Bei Interesse melden Sie sich bitte über das Kontaktformular auf der angegebene Veranstaltungsseite an: https://www.freiwilligen-agentur.de/veranstaltung/431/workshop-fuer-ehrenamtliche-umgang-mit-behoerden/
Termin:
18.02.2020 17:00 - 20:00
Ort:
Welcome Treff
Geiststraße 58
06108 Halle (Saale)
Adresse des Veranstalters:
Geiststraße 58
06108 Halle (Saale)
Bilder:
Freiwilligen-Agentur Halle-Saale
Veranstaltung:
ZEMIGRA Webinar „Supervision und kollegiale Fallberatung“
Kategorien:
Bildung, Vorträge und Diskussionen
Migration und Arbeitsmarkt
Beschreibung:
Bei der betrieblichen Integration von Migrant/-innen stehen beratende und begleitende Akteure oft vor der Herausforderung, in schwierigen Situationen zu unterstützen. Das Webinar setzt sich mit den Herausforderungen bei der Begleitung und Beratung von Migrant/-innen auseinander und stellt wirksame Methoden dar, um in schwierigen Situationen neue Lösungen zu entwickeln.Die Teilnehmenden sollen mithilfe des Webinars befähigt werden, erste eigene Teamsupervisionen und kollegiale Fallberatungen in der Praxis umzusetzen. Dafür erhalten Sie Einblicke in die Grundzüge, Regeln und Rollen der kollegialen Beratung und Supervision um den Kontext von Klient/-innen bzw. Ratsuchenden bewusst zu reflektieren und Beziehungsdynamiken zu verstehen. Darüber hinaus sollen die Teilnehmenden Methoden vermittelt bekommen, welche die Entscheidungsfindung und -stärkung befördern und den Blick für eigene Gestaltungsspielräume öffnet. Abschließend sollen Methoden und Unterstützungsmöglichkeiten zum Thema Selbstschutz gegeben werden. Das Webinar ist für ehrenamtliche und hauptamtliche Personen sowie für Unternehmen, die Migrant/-innen beraten und begleiten.Referent: Olaf Friedersdorf, Diplom-Sozialarbeiter, Mediator und systemischer CoachFür die Teilnahme sind eine stabile Internetverbindung, ein Chrome-Browser und Kopfhörer notwendig.Anmeldung: Bitte melden Sie sich bis zum 06.02.2020 bei Frau Wildner (franziska.wildner@f-bb.de) an. Dann bekommen Sie den Anmeldelink zugeschickt.
Termin:
10.02.2020 14:30 - 16:00
Ort:
****WEBINAR****

Magdeburg, Landeshauptstadt
Adresse des Veranstalters:


Kontakt des Veranstalters: