Fachinformationen für Akteure und Unternehmen

Im Kontext einer Ausbildung oder Arbeit begegnen sich Menschen mit den unterschiedlichsten Erfahrungen und Lebensweisen. Dies kann ein Vorteil sein. Die Teammitglieder können sich mit ihren Fähigkeiten und Interessen ergänzen und voneinander lernen. Aber auch Irritationen können entstehen. Der Erwerb interkultureller Kompetenz kann helfen, der Vielfalt in einem Unternehmen oder in einer Institution gerecht zu werden. Auch im Alltag fällt es dann leichter auf unterschiedliche Menschen und Situationen angemessen einzugehen.

ZEMIGRA möchte Sie dabei unterstützen, besser auf die Herausforderungen im Arbeitsalltag vorbereitet zu sein. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir Handlungsoptionen entwickeln. Daher bieten wir Ihnen neben Hintergrundinformationen und Kontakten zu zentralen Akteuren der Arbeitsmarktintegration auch spezielle Kompetenzbildungsformate an. Aktuelle Workshops, Webinare und weitere Bildungsangebote finden Sie unter Veranstaltungen.
Hintergrundinformationen zu den einzelnen Themen der Kompetenzbildungsformate finden Sie hier.

Zur Übersicht
Interkulturelle Kommunikation und Sprache
Rollenverständnis – Chancen und Grenzen
Interkulturalität und Umgang mit Vielfalt
Migrationssensible Beratung
Gendersensibilität
Umgang mit Vorurteilen