Menu
menu

Anlaufstellen, beratende Stellen und weiterführende Informationen

Landesweite Angebote

FAQ für Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine des Integrationsportals des Landes Sachsen-Anhalt

Koordinierungsstelle Ukraine in Sachsen-Anhalt (Nord und Süd)

Flüchtlingsrat Sachsen-Anhalt

WelcomeCenter Sachsen-Anhalt – Zentrale Informations- und Beratungsstelle zur Fachkräfteeinwanderung

Informationen zur Arbeitsmarktintegration des WelcomeCenter Sachsen-Anhalt in Deutsch, Ukrainisch und Russisch

Verweisberatung von ZEMIGRA

IQ-Landesnetzwerk Sachsen-Anhalt – Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung

Fachstelle BemA- Beratung migrantischer Arbeitskräfte – Informations- und Beratungsstelle zu arbeits- und sozialrechtlichen Fragen

Blickpunkt: Migrantinnen - Fach- und Servicestelle für die Arbeitsmarktintegration migrantischer Frauen

 

Bundesweite Angebote

Hilfeportal der Bundesregierung für ukrainische Geflüchtete

FAQ der Integrationsbeauftragten des Bundes zu den Themen Einreise, Alltag, Leben und Arbeit für ukrainische Geflüchtete

BAMF-NAvI – Navigationsplattform des Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) über Integrationskurse, Migrationsstellen und Behörden vor Ort

FAQ des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH) zu Aufenthalt und Beschäftigung ukrainischer Geflüchtete

Zentrum Überleben – Angebote für ukrainische Geflüchtete und ehrenamtlich Helfende

 

Handreichung zum Arbeitsmarktzugang von Geflüchteten

Checkliste zum Arbeitsmarktzugang für Geflüchtete mit vorübergehendem Schutz des Netzwerks Unternehmen integrieren Flüchtlinge

Checkliste für geflüchtete Menschen aus der Ukraine zum Übergang in SGB II des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Gleichstellung und des Ministeriums für Inneres und Sports des Landes Sachsen-Anhalt

 

Beratung zum Thema Integration in Ausbildung

KAUSA-Landesstelle Sachsen-Anhalt „ZuSA“

 

Beratung zum Thema Menschenhandel und Zwangsprostitution

Fachstelle Vera gegen Menschenhandel und Zwangsverheiratung des AWO Landesverbandes Sachsen-Anhalt

Handzettel für die Beratung zum Thema Menschenhandel und Zwangsprostitution der Fachstelle Vera

 

Psychologische Beratung für Geflüchtete und Migrant/-innen

Psychosoziales Zentrum für Migrantinnen und Migranten in Sachsen-Anhalt

 

Beratung zum Thema prekäre Beschäftigungsverhältnisse

Merkblätter der Fachstelle BemA zum Thema Arbeitsrecht, Arbeitszeiten, Mindestlohn und Sozialversicherung in Ukrainisch, Russisch und Deutsch

 

Informationen zu Kinderbetreuung und Schulzugang

Geflüchtete Personen aus der Ukraine haben Anrecht auf die Betreuung ihrer Kinder, bzw. auf den Schulbesuch ihrer minderjährigen, schulpflichtigen Kinder. Entsprechend des Aufenthaltsortes müssen die Kinder die notwendigen Anmeldeformalien durchlaufen.