Menu
menu

ZEMIGRA-Filme zeigen Wege in Ausbildung und Arbeit in Sachsen-Anhalt

ZEMIGRA zeigt anhand von drei Kurzfilmen wie Integration auf dem sachsen-anhaltinischen Arbeitsmarkt gelingen kann.

ZEMIGRA präsentiert drei Kurzfilme über Erfolgsgeschichten der Arbeitsmarktintegration in Sachsen-Anhalt. Neben den Erfahrungen der Migrant/-innen stehen drei Betriebe im Fokus: ein Hotel, eine Pflegeeinrichtung und ein IT-Unternehmen.

Wie sind die Migrant/-innen im Unternehmen angekommen? Welche Unterstützung gibt es vor Ort und vor welchen Hürden stehen sie? Die verschiedenen Protagonist/-innen erzählen von ihren persönlichen Erfahrungen – sowohl die Migrant/-innen, die Unternehmer/-innen und Kolleg/-innen als auch Begleiter/-innen und Unterstützer/-innen.

Für sie alle steht fest: Migration ist eine wichtige Bereicherung für den regionalen Arbeitsmarkt. Es ist eine Chance dem Fachkräftemangel zu begegnen und die Wirtschaft in Sachsen-Anhalt zu stärken. Zugleich finden Menschen in Sachsen-Anhalt ein neues Zuhause und fühlen sich willkommen.

ZEMIGRA dankt allen Mitwirkenden!

In unserer Mediathek können Sie sich alle drei Filme ab sofort ansehen.